Jean-Jacques BERTSCHI


 
FDP
Fraktion FDP
VIII Affoltern
Wettswil a.A.
selbstständiger Personalfachmann
1947
20.01.1992
18.05.2003
 

Kommissionen

KommissionFunktionAmtsdauer
GeschäftsprüfungskommissionMitglied16.11.1998 - 30.04.1999
Kommission für Bildung und KulturMitglied07.06.1999 - 18.05.2003

Ehemalige Mandate

MandatFunktionAmtsdauer
Fraktion FDPMitglied20.01.1992 - 18.05.2003
KantonsratMitglied20.01.1992 - 18.05.2003

Vorstösse Erstunterzeichner/In

Nr. / JahrArtTitel
136/2003AnfrageZerstörung der schweizerischen Kultur im Verhältnis von Staat, Individuum und Wirtschaft
52/2003AnfrageAkuter Mangel an Heimplätzen für schwerbehinderte Kinder und Erwachsene im Kanton Zürich
307/2002Parlamentarische InitiativeFörderung der beruflichen Mobilität
243/2002Dringliche AnfrageInkraftsetzung der Neuregelung betreffend Eigenmiet- und Vermögenssteuerwerte
38/2002PostulatFinanzierbarkeit der Volksschulreform
387/2001AnfrageZusammenhang von Bildungskosten und Bildungsstand in der Volksschule aufgrund des nationalen Berichtes PISA 2000
287/2001AnfrageEntschädigung für die Tätigkeit in lokalen Milizbehörden des Kantons Zürich
219/2001AnfrageEntwicklung der Einnahmen von Staat und Gemeinden im Quervergleich der letzten 5 Jahre
136/2001Dringliche AnfrageWohneigentumsförderung durch Bausparen
97/2001PostulatFachhochschule für die Berufe des Gesundheitswesens
420/2000AnfrageFragwürdiges Vorgehen bei den Berufungen an die Pädagogische Hochschule
377/2000AnfrageRufschädigendes Verhalten des Studierendenrates
376/2000AnfrageFehlzuweisung hochbegabter Kinder in Sonderklassen D und B
354/2000PostulatNennung der Elternpflichten im Volksschulgesetz
206/2000AnfragePrüfung einer Bestellung neuer VBZ-Trams durch den Zürcher Verkehrsverbund auf deren Eignung für behinderte Menschen
163/2000PostulatPositionierung des Zürcher Bildungswesens gegenüber ausländischen Bildungssystemen
424/1999AnfrageElternrechte und -pflichten in der Zürcher Volksschule
252/1999AnfrageLiberale Handhabung von Erprobungen zur Hochbegabung in Schulgemeinden des Kantons Zürich
71/1999AnfrageVerzugsloser Vollzug des Volkswillens bezüglich der Bemessung des Eigenmietwerts im neuen Steuergesetz des Kantons Zürich
32/1999AnfragePolitik der Regierungsrates betreffend Wohnheime und Werkstätten für Menschen mit einer geistigen Behinderung
312/1998MotionÄnderung des Volksschulgesetzes: Bestimmungen über die Kindergärten
303/1998Parlamentarische InitiativeAufhebung des Obligatoriums der verbrauchsabhängigen Heizkostenabrechnung (VHKA) bei Altbauten
29/1998AnfrageDenkansatz bei der Planung und Realisierung von Massnahmen für Menschen mit Behinderungen
421/1997AnfragePragmatische Anwendung der Bildungsziele auf die aktuellen Bedingungen in Schulhäusern resp. Klassen mit besonderen Verhältnissen
186/1997AnfrageZusammenarbeit mit dem Schweizerischen Olympischen Verband (SOV) zur Einrichtung von Mittelschulklassen für Leistungssportler/-innen
95/1997AnfrageVorbildrolle des Kantons bei der Eindämmung der Papierflut im Berichtswesen
152/1996AnfrageZusammenhang zwischen Wohneigentum und Fürsorgeleistungen
177/1995Anfrage5-Tage-Woche an Zürcher Schulen
333/1994AnfrageAllfällige Umbenennung und Aufwertung des J+S - Amts
154/1994AnfrageDringliche Fragen zur Privatisierung der Gebäudeversicherung
109/1994AnfrageRahmenbedingungen und Grundhaltung gegenüber jungen Leistungssportlerinnen und Leistungssportlern
331/1993AnfrageZukunft der Gebäudeversicherung des Kantons Zürich im Lichte der aktuellen Finanznot
304/1993AnfragePlanung von Wohn- und Arbeitsplätzen für Schwerstbehinderte im Kanton Zürich
328/1992PostulatStaatliche Aufgaben die im Lichte der unerfreulichen Finanzperspektiven aufgehoben, eingeschränkt oder zurückgestellt werden können und was hierzu an Änderungen gesetzlicher Grundlagen erforderlich ist
321/1992AnfrageRisikoanalyse des unterirdischen EMD-Munitionslagers Gom bei Hausen a. A.
258/1992AnfrageHochbegabung und zur schulischen Unterforderung in der Zürcher Volksschule
205/1992AnfrageDas fiktive Einkommen von Mieterinnen und Mietern
133/1992AnfrageÄnderung des Lohnkonzeptes der strukturellen Besoldungsrevision
30/1992AnfrageVorbereitungen zur Institutionalisierung der gegliederten Sekundarschule im Kanton Zürich

Vorstösse Mitunterzeichner/In

Nr. / JahrArtTitel
357/2002Dringliches PostulatWeiterführung der Geleiteten Schulen (TaV) ab Schuljahr 2003/2004
332/2001AnfrageRäume für die Pädagogische Hochschule Zürich
384/2000PostulatStaatskundeunterricht
277/2000PostulatSprachen-Gesamtkonzept für das Zürcher Bildungswesen
101/2000PostulatSprachen-Gesamtkonzept für die Zürcher Volksschule
93/2000Parlamentarische InitiativeVerzicht auf bürokratischen Leerlauf im Mietwesen durch Abschaffung der Formularpflicht
93/1999Parlamentarische InitiativeVerfassung und Volkswillen entsprechende Festsetzung der Eigenmiet- und Vermögenssteuerwerte
256/1998AnfrageGeschäfte der EDK (Erziehungs-Direktoren-Konferenz)
91/1998AnfrageElektronische Kommunikation für die Mitglieder des Kantonsrates
285/1997PostulatSchulversuch für Unterricht in Englisch und Informatik von der Unterstufe der Primarschule (Volksschule) an
97/1997AnfrageKosten der Berufslehre
97/1997AnfrageKosten der Berufslehre
96/1997AnfrageVormarsch des Englisch - Unterrichts an der Volksschule
35/1997MotionSchaffung eines Bildungsgesetzes (Rahmengesetz) für das gesamte Bildungswesen im Kanton Zürich
254/1996AnfrageGeplante Turnhalle an der Kantonsschule Rychenberg in Winterthur
184/1996AnfrageAusbildungskosten im zürcherischen Bildungsbereich
223/1995PostulatFinanzierung der Stütz - und Fördermassnahmen in der Volksschule
221/1995MotionNeufassung des Unterrichtsgesetzes
246/1993PostulatÄnderung der Lehrerbesoldungsverordnung, der Mittelschullehrerverordnung und der Berufsschullehrerverordnung

Kontakt

Kantonsrat Zürich
Limmatquai 55
8001 Zürich

043 259 68 45

 

Social Media

© 2018 Kantonsrat Zürich, Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die "Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen".